Navigation überspringenSitemap anzeigen

Chirurgische Eingriffe bei Tieren

Mit einer individuellen Narkose und den erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen können Tiere auch bis ins hohe Alter problemlos operiert werden.

Nach der Narkoseeinleitung können wir die Schlaf mit einer steuerbaren Inhalationsnarkose den Erfordernissen entsprechend verlängern.

Die Herz/Kreislauffunktion des Patienten wird durch eine Anästhesistin und durch Monitoring ständig überwacht.

Diese Vorgangsweise ermöglicht es uns, auch kritische Patienten sicher durch den chirurgischen Eingriff zu bringen, weil wir zu jedem Zeitpunkt der Operation darüber informiert sind, ob es Ihrem Liebling auch gut geht.

01/2581559
Zum Seitenanfang